Rezept: Zucchini-Tomaten-Spaghetti mit Bärlauch Pesto

Rezept: Zucchini-Tomaten-Spaghetti mit Bärlauch Pesto

Zutaten für 2 Personen

 

250-300 Gramm Spaghetti ohne Ei (funktioniert auch mit Spagetthi mit Ei)

1 Zuchhini

3 Tomaten

Bärlauchpesto (oder jedes andere Pesto)

Salz, Pfeffer

Petersilie

Basilikum

1 Zwiebel oder 3 kleine Lauchzwiebeln

1 Knoblauchzehe

 

Zubereitung

Solange die Spaghetti kochen, die Zwiebel und den Knoblauch schneiden und anbraten.

Zuchhini und Tomaten stückeln und dazu geben.

Würzen mit Salz, Pfeffer, Petersilie und Basilikum und alles zusammen andünsten, wie gewünscht.

Ich mags lieber ein bisschen weicher!

 

Dann die gekochten Spaghetti dazu in die Pfanne geben und alles zusammen gut anbraten.

Zum Anbraten noch etwas Öl dazu geben (Rapsöl) und 3-4 Teelöffel Bärlauchpesto.

Alles gut verrühren und danach servieren.

Guten Appetit!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.